Unsere Angebote

Ziel ist es, die Beschäftigungsfähigkeit von Geflüchteten ab dem 15. Lebensjahr durch individuelle Maßnahmen und ganzheitliche Beratung und Begleitung zu erhöhen und vor allem deren gesellschaftliche Integration durch Teilhabe in Ausbildung, Arbeit und Beruf zu sichern. Das Projekt setzt niederschwellig bei den individuellen Lebenslagen an, identifiziert jeweilige Hilfebedarfe mit dem Fokus auf Empowerment. Parallel geht es um die strukturelle Verbesserung der Zugänge zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, die vor allem durch Kooperationen mit den Jobcentern und Arbeitsagenturen sowie kommunalen Verwaltungen Unterstützung findet.

 


Für Geflüchtete

Das NAF4work versteht sich als Unterstützer für Asylsuchende, Geduldete und Geflüchtete und deren Zugang zu nachhaltiger und qualifizierter Integration in Arbeit, Ausbildung und schulischer Bildung. Dafür muss ein mindestens nachrangiger Zugang zum Arbeitsmarkt gewährleistet sein. Auch auf dem Weg zur Beschäftigungserlaubnis leistet das Projekt Hilfe.

Für Unternehmen

Mit Ihnen, Unternehmer und Unternehmerinnen in Mecklenburg-Vorpommern möchten wir das Potenzial von geflüchteten Menschen für eine Ausbildung und/oder Beschäftigung erschließen und eine nachhaltige Integration im hiesigen Arbeitsmarkt möglich machen bzw. unterstützen.

Schulungen

Der Flüchtlingsrat Mecklenburg-Vorpommern
bietet Weiterbildungen und Seminare zur Schulung von verschiedenen asylpolitischen Fragen und zu unterschiedlichen Themen im Bereich Flucht, Migration und Integration.

 

Die Seminare sind modular aufgebaut und können miteinander kombiniert oder speziell auf Zielgruppen zugeschnitten werden. Generell ist aber zu berücksichtigen, dass die Termine längerfristig im Voraus abzumachen sind.


Netzwerkkoordination, Verwaltung und 

Öffentlichkeitsarbeit

Verbund für Soziale Projekte gGmbH

Netzwerkarbeit für Geflüchtete in MV

 

Mecklenburgstraße 9

19053 Schwerin

Angela Leymannek Koordination

Anne Krempien Verwaltung

Anja Göldenitz Öffentlichkeitsarbeit

 

Tel. 0385 – 555 720 24

E-Mail: naf@vsp-ggmbh.de